Neuer Fiat Wire Transfer hinzugefügt von Kraken

Kraken hat kürzlich seine Plattform um einen Wire-Service erweitert, der es Kunden ermöglicht, Transaktionen mit einer Reihe von Fiat-Währungen durchzuführen.

Alle Crypto Revolt Transaktionen werden durch Etana Custody ermöglicht

Die Benutzer können Ein- und Auszahlungen mit US-Dollar (USD), Euro (EUR), Kanadischen Dollar (CAD), Britischen Pfund (GBP) und Japanischen Yen (JPY) vornehmen. Menschen aus über einhundertachtzig Ländern können auf den Crypto Revolt Service zugreifen. Derzeit können es nur die Crypto Revolt Börsenbenutzer der Konten Intermediate und Pro verwenden.

Damit Kunden diesen Crypto Revolt Service nutzen können, müssen sie zunächst einige Bedingungen erfüllen:

eine Etana Custody Wallet haben.
die Bankkonten des Benutzers mit dem Etana Custody Wallet verknüpfen.

Der gesamte Prozess dauert 1 bis 5 Tage, bis er durch den Service abgeschlossen ist.

Wenn Sie Ihre Brieftasche einrichten, wird sie sofort mit Ihrem eigenen Kraken-Konto synchronisiert und kann eine Reihe von Fiat-Währungen in die Ätna-Tasche überweisen oder konvertieren.

Das Etana Custody Wallet ermöglicht es dem Nutzer, Auszahlungen und Einzahlungen im In- und Ausland durchzuführen. Die einzige Fiat-Währung, in der keine Inlandsgeschäfte getätigt werden können, ist der japanische Yen JPY.

In anderen neueren Entwicklungen erwarb die Börse auch „Interchange“, einen Dienstleister für Buchhaltung, Abstimmung und Berichterstattung.

Krypto-Börse

Zu der Neuzugang erklärte der CEO der Krypto-Börse, Jesse Powell, folgendes:

„Ich könnte nicht aufgeregter sein, Dan, Clark und das Interchange-Team in Kraken willkommen zu heißen. Das Tolle an Interchange ist, dass es die Buchhaltung, die Handelsabstimmung und die Berichterstattung für Institutionen und Einzelpersonen, die auf Kraken handeln, so viel einfacher macht, dass sich unsere Kunden darauf konzentrieren können, den enormen Wert, den die Kryptowährungsmärkte bieten, zu nutzen.“